Meine Welpen Abgabebedingungen 

 

 

 

 

 

Sie haben einen Welpen auf meinen Fotos gesehen, der Ihnen besonders gut gefällt ?


Sie möchten diesen Welpen nun reservieren und näheres über uns und unsere Hunde erfahren ?

Wie gehen Sie nun vor ?

 

Der Ablauf ist so :

Wenn Sie sich ernsthaft für einen Welpen aus meiner Zucht interessieren, bitte ich Sie zuerst Kontakt   email 0496 1     telefon 0042     mit mir aufzunehmen.

Gerne vereinbare ich nun bei diesem ersten Kontakt einen Besuchstermin mit Ihnen, um Sie vor Ort kennen zu lernen und um Ihnen meine gesamte Zucht, alle Hunde Welpen ( soweit vorhanden ) zu zeigen.

Selbstverständlich auch um von Ihnen zu erfahren, wie ein Welpe bei Ihnen künftig leben und gehalten würde.

Dabei entscheide ich dann erst, ( Eignung zur Hundehaltung, Platzverhältnisse und natürlich spielt auch Sympathie eine Rolle, da wir ja gerne weiterhin Kontakt haben  möchten ) ob ich  einen Welpen an Sie

Abgebe oder eben nicht.


Wir suchen uns unsere zukünftigen Welpenbesitzer sehr genau und nur nach vorherigem persönlichem Kennenlernen aus.

Aber auch wenn ich Sie zum persöhnlichen kennenlernen einlade, bedeutet dies NICHT das dann auch gleich ein Welpe für Sie reserviert ist !

Ich behalte mir das Recht vor, eine mündliche Zusage auch ohne Angabe von Gründen zurückzuziehen.


Erst wenn die Welpen 3 Wochen alt sind, ist die Besichtigung bei mir möglich.

Dies soll unsere Welpen vor Krankheiten bzw. Viren schützen.

 

Natürlich ist ein Welpe keine Sache, die man einfach so per Internet, e-mail oder Telefon abgibt.

Vorab Reservierungen sind bei mir generell ab Bekanntgabe der positiven Verpaarung möglich.

 

Ich bitte um Verständnis, dass ich einen Welpen nur und erst verbindlich für Sie Reservieren kann, nachdem auch der schriftliche Reservierungsvertrag abgeschlossen wurde.


Ohne schriftlichen und von beiden Parteien unterzeichneten Vertrag, besteht für mich keine verbindliche Verpflichtung, einen mündlich oder per "  E Mail " reservierten und von mir zugesagten Welpen abzugeben.

 

Eine Reservierung soll ihnen lediglich ermöglichen, überhaupt einen Welpen aus meiner Zucht zu bekommen.

 

Alle Zusagen bis dahin sind immer unverbindlich.


Ich reserviere aus gutem Grund keinen Welpen ohne schriftlichen Vertrag verbindlich !

 

Ebenso behalte ich mir vor, einen Welpen nach Reservierung / vorläufiger Zusage nicht abzugeben, wenn ich denke, dass sich der künftige Platz oder die Interessenten aus verschiedenen Gründen, für ein 

Hundebaby als nicht geeignet erweisen.

Auch wenn die wichtige zwischenmenschliche Beziehung zwischen neuem Besitzer und Züchter nicht gegeben ist, was sich ja oftmals, wie meine Erfahrung mittlerweile zeigt, manchmal erst beim direkten Besuch 

vor Ort herausstellt.


Ich selbst wähle die neuen Besitzer zum Wohle meiner Welpen aus.


Wichtig !

Ich wähle meine Zuchthunde nach bestem Wissen und Gewissen aus und selektiere gewissenhaft.

Trotzdem möchte ich erwähnen, dass ich kein Gott bin und nicht dafür garantieren kann, dass Ihr Welpe niemals krank wird und total von der einen oder anderen Krankheit verschont bleibt.

Manchmal können Erberkrankungen der Ur-Ur-Ur-Großeltern zum Vorschein kommen, die einem Züchter gar nicht bekannt sind.


Hunde sind Lebewesen und keine Maschinen.


Eine Zucht im Reagenzglas ist nicht möglich und deshalb wird es auch immer wieder Welpen mit der ein oder anderen Anfälligkeit und Krankheit geben.

Dies sollte Ihnen beim Kauf eines Welpen, egal welcher Rasse, bewusst sein.

Ich gebe mein Bestes und züchte nach bestem Wissen und Gewissen, damit Sie einen gesunden Welpen bekommen.

 

Rassetypische Erbkrankheiten sind leider in allen Rassen vorhanden.


Kein Züchter dieser Welt, kann Ihnen garantieren, dass er nur gesunde Welpen abzugeben hat.

Das ist nicht möglich und eine Lüge.


Eventuell ist es besser von einem Welpenkauf abzusehen, wenn man das nicht akzeptieren kann.

Ich züchte ausschließlich, soweit mir bekannt, mit gesunden Hunden, die regelmässig geimpft entwurmt und bestens gefüttert werden.

Meine Welpen werden nicht in reine Zwingerhaltung abgegeben !

 

Ich sehe mich in der Verpflichtung meine Welpen nur in verantwortungsvolle Hände abzugeben, damit sie nicht irgendwann irgendwo im Tierheim landen und ich sie von dort nach Hause holen muss.


Wir stehen unseren zukünftigen Welpenbesitzern jederzeit mit Rat und Tat zur Seite, auch und vor allem nach dem Kauf.

Selbstverständlich sind wir auch gerne behilflich bei Erziehungsfragen ( Welpenschule ) oder den Welpen auf Ausstellungen ( Ringtraining) vorzubereiten, wenn dies der zukünftige Besitzer möchte.

Aber haben Sie bitte Verständnis dafür , dass ich mich nicht jede Woche bei Ihnen melde und mich nach dem Welpen / Hund und seinem Wohlergehen erkundige, denn dann hätte ich irgendwann keine Zeit mehr

für meine Familie oder andere mir wichtigen Dinge !

Das heisst aber nicht, dass ich mich nicht für meine gezüchteten Hunde interessiere !!


Sie dürfen mich gerne ( auf welche Art auch immer ) bei Problemen oder Fragen kontaktieren, und ich werde mein möglichstes Tun um Ihnen zu helfen !

Wenn ich meine Welpen an ihre Neuen Besitzer übergebe sind sie mindestens 4 mal entwurmt, geimpft und gechipt.

Jeder Welpe bekommt eine VDH Ahnentafel , seinen Heimtierausweis und ein Welpenpaket für die ersten Tage in seinem Neuen Zuhause.


Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Marion Diecke